Alte Meister  Frauen  Klimt, Gustav  Männer  Menschen 
 

Mosaik FK053 Gustav Klimt: Der Kuss

Der Kuß ist eines der bedeutendsten Werke von Gustav Klimt und des Jugendstils. Es entstand in den Jahren 1907-1908 und befindet sich nun in Besitz der Österreichischen Galerie Belvedere.
Der Kuß gehört in eine Phase von Klimts Schaffen, welche die "Goldene" genannt wird, weil der Künstler in dieser Zeit besonders ausgeprägt von Goldfarben und echtem Blattgold Gebrauch machte. Die Popularität der Bilder jener Zeit mag mit der Verwendung der Nichtfarbe Gold zusammenhängen. Diese ruft magische, religiöse Assoziationen ebenso hervor, wie solche von schierem materiellen Wert, von Kostbarkeit.
Quelle: Wikipedia

 
Sofort lieferbar ab Lager in Deutschland:
z. Zt. kein Lagerbestand von diesem Mosaik
 
Preisbeispiel für die Standardgröße incl. Steuern und Zustellung frei Haus
Breite 100 cm x Höhe 80 cm, Gewicht 14 Kg
Oberfläche geschliffen getrommelt poliert
Deutschland729 €838 €947 €
Österreich & EU746 € 858 € 969 €
Schweiz & Welt729 € 837 € 946 €
 
Informationen zu den Oberflächen finden Sie

>> hier <<

 

Preis für Ihr Wunschmaß berechnen

Durchmesser 0 cm, Gewicht 0 Kg
Oberfläche geschliffen getrommelt poliert
Deutschland0 € 0 € 0 €
Österreich & EU0 € 0 € 0 €
Schweiz & Welt0 € 0 € 0 €
  • Eingabe der Breite cm
  • und/oder der Höhe cm
  • nur ganze Zahlen eingeben
  • nur einen Wert eingegeben, wenn das Seitenverhältnis bei der Berechnung unverändert bleiben soll
 
Bitte beachten Sie, dass die gezeigten Mosaike nicht wesentlich kleiner hergestellt werden können. Bei starken Verkleinerungen können wir Ihnen nur einen Bildausschnitt anbieten.
 
Folgende Farben werden bei diesem Mosaik verwendet:
 

Gefällt Ihnen das Mosaik FK053?

Bitte senden Sie uns eine Nachricht:
Meine Mail-Adresse
Bitte tragen Sie hier Ihre Nachricht, Namen und evtl. Adresse ein.
  7+6=  
Mosaik FK053 Gustav Klimt: Der Kuss
Mosaik FK053 Details Gustav Klimt: Der Kuss 1